Name: FANNY
ID-Nr: 844459
Rasse: Mischling
Alter: geb ca. 08/2020
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 55cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Patenschaft gesucht
Land: Deutschland
Aufenthalt / Ort: Starnberg (Bayern)
PLZ: 82319

Beschreibung

UPDATE Juni/2021:
FANNY fährt nun auch im Auto ganz souverän und ohne Probleme mit. Ihren Platz im Schlafzimmer hat sie eingetauscht gegen einen Platz im Flur, wo sie auch tagsüber viel schläft. FANNY hat nun zur Ruhe gefunden und wäre nun bereit, in ihr endgültiges Zuhause umzuziehen. Sie freut sich auf ihre Menschen.

UPDATE Mai/2021:
FANNY lebt sich auf ihrer Pflegestelle zunehmend ein und hat auch schon viel gelernt. Den Rückruf und einige Grundkommandos beherrscht sie schon richtig gut. Die Sozialisierung mit Artgenossen wird auch schon besser. Beim Spiel zeigt sie schon weniger Unsicherheiten und macht das schon ganz gut. Wenn sie sich sicher fühlt, spielt sie gern richtig wild, wenn es ihr aber unheimlich wird, zieht sie sich zurück. Es wurde deutlich, dass bei FANNY Jagdtrieb vorhanden ist. Somit sollten keine Katzen und Kleintiere im neuen Zuhause leben.
Nach wie vor zeigt FANNY Unsicherheit im Umgang mit kleineren Kindern. Kinder im neuen Zuhause sollten deshalb unbedingt das Teenageralter erreicht haben.

FANNY ist eine sehr hübsche, menschenbezogene, verschmuste und verträgliche Junghündin, die ursprünglich aus Rumänien stammt. FANNY ist natürlich auch noch sehr verspielt.
Leider hat die arme Maus jetzt unverschuldet ihr Zuhause verloren, da ihr Frauchen sich nicht mehr um FANNY kümmern kann. Auf ihrer Pflegestelle zeigt sie sich durch den Ortswechsel sehr vorsichtig und verunsichert. Wir suchen nun für die süße FANNY ein hundeerfahrenes Zuhause, gerne auch mit souveränem Hundekumpel. Katzen mag FANNY leider nicht. Kinder im neuen Zuhause sollten das Teenageralter erreicht haben. Das Hunde-1×1 muss FANNY noch liebevoll-konsequent gelernt bekommen. Aber FANNY wird sich große Mühe geben, mit Hilfe ihrer Menschen neues Vertrauen zu erlangen und alles brav zu lernen.

Wer gibt unserer FANNY eine zweite Chance, für immer glücklich zu werden? Wer schenkt ihr die Zeit, die Geduld und ein kuscheliges Körbchen als geliebtes Familienmitglied?

Abgabe erfolgt nur nach Platzkontrolle und mit Schutzvertrag.
Die Schutzgebühr beträgt 400,00 Euro.
Unsere Hunde sind geimpft, gechipt und werden ihrem Alter entsprechend auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Ansprechpartner: Heike Rothermund
anfrage@tierhilfe-pro-hund-aktiv.de

freundlich, verträglich, noch etwas unsicher

Impfungen: Ja
Microchip: Ja
Ansprechpartner: Heike Rothermund
Vermittlungsbereich: Bundesweit
Schutzgebühr: 400,-€
«
»

HUNDE in ZuHause Gesucht

a service and database by: ZERGportal.de - Wordpress XML-Schnittstelle by: Homepages4U.de