Name: MIRIE
ID-Nr: 842369
Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. 11/2019
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 55cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Pflegestelle gesucht
Land: Deutschland
Aufenthalt / Ort: Mettmann (Nordrhein-Westfalen)
PLZ: 40822

Beschreibung

UPDATE März/2021:
MIRIE zeigt sich auf ihrer Pflegestelle als sehr verschmustes, sensibles und verträgliches Hundemädchen. Sie liebt es, gestreichelt, gebürstet und mit Leckerlis verwöhnt zu werden. Sie liebt und vertraut Menschen, die behutsam mit ihr umgehen. Situationen, die sie verunsichern, quittiert sie mit Bellen.
MIRIE ist jetzt bereit für ihre eigene Familie, in der sie sich geborgen fühlen darf und der sie all ihre Liebe und ihr großes Herz schenken darf.

UPDATE Februar/2021:
MIRIE ist gut in ihrer Pflegestelle angekommen und darf dort nach Absprache auch gerne besucht werden.
Mehr zu Ihr in Kürze!

MIRIE ist eine sensible, freundliche und verträgliche Junghündin. Sie ist anfangs zurückhaltend, bis sie sich sicher ist, dass man es gut mit ihr meint. Hat sie einmal Vertrauen gefunden, legt sie dem Menschen in ihrer sehr süßen Art ihr Herz zu Füßen und zeigt ihren wunderbaren Charakter und ihr wirklich vorbildliches Verhalten.
Leider lebt auch MIRIE noch schutzlos auf der Straße in Griechenland, jederzeit in der Gefahr von einem Auto erfasst oder vergiftet zu werden.
Deshalb suchen wir für sie dringend Menschen, die ihr Sicherheit, Halt und ein liebevolles Zuhause schenken. Ihre Menschen sollten bereits über Hundeerfahrung verfügen und MIRIE anfangs nicht zu sehr bedrängen. Kinder im neuen Zuhause sollten mindestens das Grundschulalter erreicht haben und schon verständiger sein. MIRIE braucht eine liebevolle und dennoch konsequente Führung, die ihr stets Sicherheit vermittelt. Ein souveräner Hundekumpel zur Orientierung im neuen Zuhause wäre optimal.

Abgabe erfolgt nur nach Platzkontrolle und mit Schutzvertrag.
Die Schutzgebühr beträgt 400,00 Euro.
Unsere Hunde sind geimpft, gechipt und werden ihrem Alter entsprechend auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Ansprechpartner: Heike Rothermund
hrothermund@yahoo.de

anfangs etwas zurückhaltend, freundlich, verträglich

Impfungen: Ja
Mittelmeercheck: Ja
Microchip: Ja
Ansprechpartner: Heike Rothermund
Vermittlungsbereich: Bundesweit
Schutzgebühr: 400,-€
«

HUNDE in ZuHause Gesucht

a service and database by: ZERGportal.de - Wordpress XML-Schnittstelle by: Homepages4U.de