Name: MIA
ID-Nr: 888532
Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. 03/2021
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 50cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Patenschaft gesucht
Land: Deutschland
Aufenthalt / Ort: Mettmann (Nordrhein-Westfalen)
PLZ: 40822

Beschreibung

UPDATE Oktober/2022:
MIA ist ein toller Hund geworden, sie ist sehr menschenbezogen und gehorsam. Sie könnte auch als Schulbegleithund eingesetzt werden, da sie sehr souverän auch bei behinderten Menschen reagiert.
MIA bleibt brav allein, orientiert sich am Menschen und läuft sehr gut an der Leine. Die Gehbehinderung stört sie nicht und eine Operation ist nicht nötig. Sie geht gern spazieren, spielt gern mit anderen Hunden und man kann sie bestimmt mit Schnüffelspielen oder Apportieren beschäftigen.

UPDATE September/2022:
MIA ist sehr menschenbezogen und freundlich (macht mittlerweile auch keinen Unterschied mehr, ob Männer oder Frauen), auch zu Kindern. Sie ist wachsam, aber kein Kläffer. MIA geht sehr gut an der Leine und ist uninteressiert an anderen Hunden beim Spaziergang.
Katzen zählen eher nicht zu ihren Freunden.

UPDATE August/2022:
MIA ist gut in ihrer Pflegestelle angekommen, sie zeigt sich bislang als eine sehr freundliche und verträgliche Hündin. Männern gegenüber ist sie noch etwas skeptisch und reserviert. Sie läuft bereits super an der Leine und fährt brav im Auto mit.
Sie hat vermutlich durch einen Unfall noch in Griechenland eine Verletzung am Hinterbein, die wir nun tierärztlich untersuchen und evtl. operieren lassen.
Wir berichten mehr in Kürze!

MIA ist ein ruhiges, verträgliches und anfangs etwas schüchternes Hundemädchen. Sie gehört zu den Straßenhunden, die von unserer Tierschützerin versorgt werden. Sie hat eine Verletzung, vermutlich wurde sie von einem Auto angefahren.
Deshalb sucht sie jetzt Menschen, die sie wieder aufpäppeln und ihr liebevoll-konsequent das Hunde-1×1 lernen und sie als geliebtes Familienmitglied aufnehmen. Kinder im neuen Zuhause sollten schon verständiger sein. Über einen eingezäunten Garten würde sich MIA natürlich sehr freuen.

Abgabe erfolgt nur nach Platzkontrolle und mit Schutzvertrag.
Die Schutzgebühr beträgt 400,00 Euro.
Unsere Hunde sind geimpft, gechipt und werden ihrem Alter entsprechend auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Ansprechpartner: Heike Rothermund
anfrage@tierhilfe-pro-hund-aktiv.de

brav, verträglich, verspielt

Impfungen: Ja
Mittelmeercheck: Ja
Microchip: Ja
Ansprechpartner: Heike Rothermund
Vermittlungsbereich: Bundesweit
Schutzgebühr: 400,-€
«
»

HUNDE in ZuHause Gesucht

a service and database by: ZERGportal.de - Wordpress XML-Schnittstelle by: Homepages4U.de