Name: MEGGY
ID-Nr: 824913
Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. 2018
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 50-55cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Patenschaft gesucht
Land: Deutschland
Aufenthalt / Ort: Mettmann (Nordrhein-Westfalen)
PLZ: 40822

Beschreibung

UPDATE Oktober/2020:
MEGGY ist gut in ihrer Pflegestelle angekommen und darf dort nach Absprache auch gerne besucht werden.
Mehr zu Ihr in Kürze!

UPDATE Oktober/2020:
Nachdem die tapfere Mama MEGGY ihre Babys liebevoll aufgezogen hat, wurde sie durch unsere Tierschützerin in der Tierklinik vorgestellt. Einerseits wurde sie kastriert, aber andererseits auch ihr kaputtes Bein untersucht. Die Tierärzte konnten ihr nur mit einer Aputation helfen, da sie perspektivisch große Schmerzen haben würde. Beide OP's hat die tapfere Maus gut überstanden und ist nun auf dem Genesungsweg. Wir suchen für sie nun dringend, wenigstens eine Pflegestelle, wo sie wieder aufgepäppelt und auf ein Familienleben vorbereitet wird.

Mama MEGGY kam gemeinsam mit ihren vier Welpen SHANTY, SCOTTY, SNOW und SMILA in die Obhut unserer Tierschützerin. Liebevoll hat sich sie sich um ihren Nachwuchs gekümmert, der jetzt flügge ist und eigene Körbchen sucht. Doch nun soll auch für die liebevolle, freundliche und mit Artgenossen verträgliche Mama MEGGY das Leben endlich schön werden. Aus einer früheren, unbehandelten Verletzung heraus, belastet sie beim Laufen nur 3 Beine. Sie kommt aktuell mit diesem Handicap gut klar. Deshalb sucht auch sie nun dringend ein neues, ganz liebes, möglichst ebenerdiges Für-Immer-Zuhause.
Da wir es nicht ausschließen können, dass Mama MEGGY auch Gene von Herdenschutzhundrassen in sich trägt, suchen wir für sie Menschen mit Hundeerfahrung und ausreichend Bewegungsmöglichkeiten. Ein Garten wäre ideal.
Für Mama MEGGY wünschen wir uns Menschen, die Zeit und Lust haben, ihr das Hunde-1×1 zu lernen, sie zu beschäftigen und festen und geliebten Bestandteil der Familie werden zu lassen. Kinder im neuen Zuhause sollten bereits ab Teenageralter und gut standfest sein.

Mama MEGGY würde sich natürlich auch über ein Pflegekörbchen sehr freuen, in dem sie sich in Ruhe erholen und auf ihr Leben in einer Familie sowie an all das Neue gewöhnen kann.

Abgabe erfolgt nur nach Platzkontrolle und mit Schutzvertrag.
Die Schutzgebühr beträgt 400,00 Euro.
Unsere Hunde sind geimpft, gechipt und werden ihrem Alter entsprechend auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Ansprechpartner: Heike Rothermund
hrothermund@yahoo.de

freundlich, verspielt, verträglich

Impfungen: Ja
Mittelmeercheck: Ja
Microchip: Ja
Handicap: dreibeinig
Ansprechpartner: Heike Rothermund
Vermittlungsbereich: Bundesweit
Schutzgebühr: 400,-€
«

HUNDE in ZuHause Gesucht

a service and database by: ZERGportal.de - Wordpress XML-Schnittstelle by: Homepages4U.de